kwendasafari

geführte Safaris in die Wildnis Afrikas

Botswana Namibia Bushman

Safari Steckbrief:

Start: Johannesburg
   
Ende: Windhoek
   
Länder: Südafrika, Botswana, Zimbabwe oder Zambia, Namibia
   
Dauer: 20 Tage
   
Profil: Die "Botswana Namibia Bushman“ ist eine außergewöhnlich abwechslungsreiche Safari. Sie kombiniert nicht nur sehr unterschiedliche Landschaftsformen mit Gelegenheit für ausgeprägte Wildbeobachtung, sondern Sümpfe,
extreme Trockengebiete und gleichsam auch ethnische Kulturen.

Unter allen Safaris ist dies ganz sicher eine besondere Unternehmung. Die Safari startet in Johannesburg und endet in Windhoek. Auf Wunsch ist am Ende auch ein Rücktransfer nach Johannesburg möglich.
   
kwenda5.jpg

Die Routenführung:

Diese Safari ist im ersten Teil identisch mit unser legendären "Magic Botswana", setzt diese dann aber weiter fort und führt nach der Durchquerung von Botswana weiter durch den Caprivi Streifen in das benachbarte Namibia. Während in Botswana ein außergewöhnlicher Tierreichtum dominiert, nehmen uns in Namibia vor allem die großen Weiten und die Präsenz ethnischer Kulturen ein. Hierbei werden Regionen aufgesucht, die abweichen von den sonst üblichen Routenführungen und selbst den Kennern des Landes nur wenig bekannt sind.

Bei dieser Safari lassen Sie schon am ersten Tag die Großstadt hinter sich reisen Sie bereits am zweiten Tag über den Limpopo River von Südafrika nach Botswana ein, wo Sie das Khama Rhino Reserve besuchen, ein Forschungsprojekt, welches dem Schutz der letzten Spitzmaulnaßhörner des Landes dient.

Entlang der endlosen Makgadikgadi Salzpfannen führt Sie der Weg durch gelbe Grassavanne vor dunklem Horizont zur mächtigen Gruppe der Baine´s Baobabs. Je nach Jahreszeit und saisonalen Regenfällen läßt sich am Boteti River Afrikas drittgrößte Migration von Gnus und Zebras beobachten..

Und schließlich stoßen Sie inmitten der endlosen Kalahari weiter vor bis zum legendären Okavango Delta, dem größten Binnendelta der Welt, das sich unvergeßlich mit einem Einbaum oder aus der Luft mit einem kleinen Flugzeug erkunden läßt.

Weiter geht es dann in Richtung Norden zum riesigen Moremi Naturreservat und weiter entlang am Kwhai River zur Savuti Ebene mit seinen bekannt großen Löwenrudeln und nochmals weiter hinauf bis an den breiten Flußlauf des mächtigen Chobe River. Diese Region hat die nachgewiesen die höchste Elefantenkonzentration Afrikas mit mehr als 45.000 Tieren!

Einen weiteren, krönenden Höhepunkt bildet der Besuch der legendären Victoria Falls auf der Grenze zwischen Zimbabwe und Zambia gelegen, die den mutigen Teilnehmer zu einem Wildwasser-Abenteuer auf dem Zambezi River einläd.

Von hier aus fährt man nun ein in den Caprivi Strip. Die erste Station ist der am Kwando River gelegene, dschungelgrüne Mdumu National Park, wo allein über 430 Vogelarten beheimatet sind und einen beindruckenden, akustischen Hintergrund bilden. Über Ngepi, einer noch einmal erfrischenden Oase und Basis für den Besuch des Mahango Park, geht es dann über sehr sandige und ausschließlich mit Allradfahrzeugen befahrbare Pisten zum entlegenen Kaudom National Park. Eine durch ausgetrocknete Flußbetten und bizarre Trockenwälder charakterisierte Landschaft mit trotz aller Trockenheit großen Elefantenherden.

Noch tiefer tauchen wir ein in diese Welt bei Tsumkwe, dem Zentrum der Bushman Kultur, wo sich eine Fußpirsch der besonderen Art unternehmen läßt. Die letzten Tage führt die Route nun entlang dem massiven Waterberg Plateau und bis nach Windhoek, wo die Routenführung nach 20 sehr intensiven Tagen ausklingt.

Von hier geht es zurück per Flugzeug oder Sie arrangieren mit uns einen Transfer nach Kapstadt oder zurück nach Johannesburg.

Diese Safari ist in seiner Kombination ein absoluter Leckerbissen für den Liebhaber reicher Tierwelten, unterschiedlichster Landschaftsformen von Sumpf bis Wüste und ethnischer Kulturen.

 

Termine:

Die Safari startet in Johannesburg und endet in Windhoek, wäre ebenso aber auch in umgekehrter Richtung machbar. Bei einer geführten Tour können wir uns bei rechtzeitiger Planung meist nach Ihren ganz persönlichen Terminvorstellungen richten. Bitte sprechen Sie uns hierzu an.

Preis:  abhängig von der gewählten Reiseoption und Personenzahl - wir bitten um Ihre Anfrage. 

 

<< zurück zur Safari Auswahl

 

nach oben
Willkommen über uns Geführte Safaris Land Rover mieten Fahrertraining Anfragen Anschriften Geschäftsbedingungen Kwenda in English